Unser E-Wurf fiel am 10. April 2024


17.06.2024: Hier bin ich - Eduard! Meine Leute haben mich noch nicht gefunden. Wenn Ihr meine Leute trefft, dann sagt ihnen bitte, wo sie mich finden. Zwar fühle ich mich in meiner jetzigen Clique mit Edwina, Else, Tante Clärchen und Mamma Kate ziemlich wohl aber in mir steckt eben noch mehr. Ich bin ziemlich hübsch - na gut - meine Marken sind komplett, am Fang aber noch etwas schwach - sagt die Zuchtwartin. Da kommt aber sicher noch etwas. Dann hat sie noch gesagt, dass ich unerschrocken, kontaktfreudig und sicher bin. Christiane und Max finden mich natürlich nur klasse. Besondere Freude macht es ihnen, wenn ich so richtig schmusig bin und wenn ich bei unseren Rundgängen mit den Anderen tobe. Nicht so prima finden sie es, wenn ich ihre Schnürsenkel öffne oder sie mit meinen äußerst spitzen Zähnen traktiere. Aber das habe ich langsam kapiert. So - wenn Ihr mich jetzt auch gut findet, dann ruft doch einfach mal Christiane an (0170-815 40 42) - vielleicht lässt sich da was machen!

 

Viele Grüße 

Eduard von den wilden Teichen



August 2022: Nachdem Bruno, Birko und Camillo (Carlo) sich als HZD-Deckrüden und Cäthe (Mira) als Zuchthündin qualifiziert haben und Cäthe mittlerweile ja auch einen Wurf aufgezogen hat , wollen wir die weitere Entwicklung unserer Nachkommenschaft in groben Zügen auf unserer Seite "Wir und unsere Hovawarte \ Neue Zweige am Stammbaum" weiterverfolgen.


September 2023: Es liegen sieben HD-Ergebnisse aus dem D-Wurf vor. Es ergaben sich drei B2- und vier C1-Hüften.


September 2021: Mittlerweile liegen alle HD-Ergebnisse aus dem C-Wurf vor. Wir sind mit vier A2-,zwei B1- und einer B2-Hüfte dabei.


Juli 2020: Aus unserem B-Wurf liegen alle Ergebnisse der Hüftuntersuchungen vor. Wir freuen uns über:

2 x A aus Dänemark&Niederlande

1 x A1

1 x A2

5 X B1


August 2019: Wir haben mittlerweile sieben Ergebnisse aus den HD-Analysen unseres A-Wurfes. Wir sind stolz auf 

sechs A2-Hüften und eine B1-Hüfte.